Führungswechsel an der Spitze des OÖ Rodelverbandes

Nach 13 erfolgreichen Jahren an der Spitze des OÖRV übergibt Kos. Kronberger August das Führungszepter an seinen Nachfolger Krenn Siegfried, welcher schon bisher das Amt des Vizepräsidenten bekleidete.

Kons. Kronberger August bedankte sich bei „seinem“ Team für die hervorragende Zusammenarbeit. Unzählige Stunden intensivster Arbeit, die Zusammenarbeit im gesamten Team, das Engagement jedes Einzelnen – das sind Motive, warum der OÖRV auf das erfolgreichste Verbandsjahr (2013/14) zurückblicken darf.

Kons. Kronberger August bedankt sich beim Vizepräsidenten Krenn Siegfried, der bei der Generalversammlung am 10. Mai 2014 in St. Konrad bei Gmunden nach einstimmiger Wahl Kronberger als Präsident folgt. Ebenso bedankt sich der aus dem Amt des Schriftführer scheidende Andreas Ehrengruber, welcher das Zepter an seine Nachfolgerin Birgit Staudinger übergibt. Ehrengruber bedankt sich ebenfalls bei allen sehr herzlich für die Unterstützung in den vergangenen Jahren.

Als Vizepräsident wurde Herbert Sölkner aus Windischgarsten gewählt.

Der neugewählte Präsident Krenn Siegfried (rechts) und der Vizepräsident Sölkner Herbert (links)
Der neugewählte Präsident Krenn Siegfried (rechts) und der Vizepräsident Sölkner Herbert (links)

 

Kons. Kronberger August bedankt sich bei "seinem" Schriftführer Ehrengruber Andreas für seine tatkräftige Unterstützung und der Serviceleistung der Homepage
Kons. Kronberger August bedankt sich bei „seinem“ Schriftführer Ehrengruber Andreas für seine tatkräftige Unterstützung und der Serviceleistung der Homepage

 

Krons. Kronberger August bedankt sich bei Krenn Siegfried und wünscht ihm viel Glück als neuer Präsident des OÖRV
Krons. Kronberger August bedankt sich bei Krenn Siegfried und wünscht ihm viel Glück als neuer Präsident des OÖRV

 

alter und neuer Vorstand
alter und neuer Vorstand