Geglückter Saisonauftakt

Der Auftakt des Viessmann Rennrodelweltcup in Innsbruck begann für unsere Sportlerin Birgit Platzer mit einer Sensation. Erstmals in ihrer Karriere gewann sie den Nationencup.

Beim Weltcup erreichte sie nach den 7. Zwischenrang nach dem ersten Lauf den ausgezeichneten 10. Rang. Einen weiteren Top Ten Platz erreichte sie beim erstmals ausgetragenen Sprintweltcup mit Rang 10.

Somit kann Birgit beruhigt nach Übersee zu den nächsten Weltcups reisen.

Ergebnisliste_2nd Run/WC Women Igls
Ergebnisliste_ FIL-Sprint World Cup Women

„Da Summa is uma…“

Oberösterreichische Rollenrodler beenden äußerst erfolgreich Sommersaison!

Andi Sölkner markiert sein Revier mit Topleistung

Mit der Österreichischen Meisterschaft sowie zwei Cuprennen ging der heurige Murauer Bier Rollenrodelcup in Rosenau am Hengstpass zu Ende. Sowohl Samstag als auch Sonntag präsentierte sich die Pyhrn Priel Region bei bestem Kaiserwetter und sorgte so für perfekte Bedingungen fürs Cupfinale. Bei den Meisterschaften ließ der Lokalmatador Andreas Sölkner in der Juniorenklasse nichts anbrennen und distanzierte Andi Födinger auf die hinteren Plätze. Sein kleinerer Bruder Lukas Sölkner erkämpfte sich in der stark besetzten Jugendklasse den tollen 8. Rang, der größere Sölkner – Thomas wird in der Herrenklasse 7.

Auf Goldkurs passierte dem Hausherren Raimund Redtenbacher ein Ausrutscher in der schnellen Alleekurve und begrub dort leider seine Hoffnungen auf den Seniorentitel in der Wiese. (Alle vier Athleten starteten für den ASVÖ Rosenau)

Tina Unterberger (ASKÖ Gmunden) schnappte sich mit Partner Michael Scheikl (ASKÖ Kindberg) den Österreichischen Meistertitel in der Doppelsitzerklasse, bei den Damen reichte es zu Silber für die Goiserin.

Am Sonntag gaben unsere oberösterreichischen Sportler nochmals ordentlich Gas und belegten nach insgesamt 7 Bewerben in der Cupgesamtwertung folgende tolle Platzierungen:

1. Platz und Cupgesamtsieg für Andreas Sölkner in der Juniorenklasse
2. Platz für Raimund Redtenbacher in der Altersklasse II
2. Platz für Tina Unterberger/Michael Scheikl in der Doppelsitzergesamtwertung
2. Platz für Tina Unterberger in der Damenklasse
2. Platz für Tina Unterberger in der Damengesamtwertung
7. Platz für Andreas Sölkner in der Herrengesamtwertung
10. Platz für Lukas Sölkner in der Jugendklasse
10. Platz für Thomas Sölkner in der Herrenklasse
17. Platz für Raimund Redtenbacher in der Herrengesamtwertung
21. Platz für Thomas Sölkner in der Herrengesamtwertung


Unser Rollenrodelteam splittet sich nun wieder in Naturbahn- sowie Sportrodler. Wir wünschen für die anstehende Wintersaison viel Erfolg!

Fotos von: w+k photo