Geglückter Saisonauftakt

Der Auftakt des Viessmann Rennrodelweltcup in Innsbruck begann für unsere Sportlerin Birgit Platzer mit einer Sensation. Erstmals in ihrer Karriere gewann sie den Nationencup.

Beim Weltcup erreichte sie nach den 7. Zwischenrang nach dem ersten Lauf den ausgezeichneten 10. Rang. Einen weiteren Top Ten Platz erreichte sie beim erstmals ausgetragenen Sprintweltcup mit Rang 10.

Somit kann Birgit beruhigt nach Übersee zu den nächsten Weltcups reisen.

Ergebnisliste_2nd Run/WC Women Igls
Ergebnisliste_ FIL-Sprint World Cup Women

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s