Österreichische Meister im Rollenrodeln gekürt

Oberösterreich holt sich kompletten Medaillen-Satz

 

Tolles Starterfeld bei den Österreichischen Rollenrodel-Meisterschaften 2020 in Obdach. Michelle Schnepfleitner (ASVÖ Rosenau) und Christian Schopf (Stmk) holen sich die begehrten Meistertitel im Damen und Herren-Einsitzer.
Trotz widrigsten Witterungsbedingungen und strengen Corona-Schutzmaßnahmen verzeichnete die Rollenrodel-Veranstaltung im steirischen Zirbenland ein tolles Starterfeld. Besonders hervorzuheben sind dabei die über 50 TeilnehmerInnen in den einzelnen Nachwuchsklassen. Vor allem die Kinder zeigten auf der selektiven Rennstrecke und den sich ständig wechselnden Streckenbedingungen einen tollen Rodelsport und waren natürlich die heimlichen Stars des Rennwochenendes. Die Entscheidung im Herren Einsitzer war eine klare Sache für „Hausherr“ Christian Schopf. Der Lokalmatador fuhr der Konkurrenz mit zwei souveränen Laufbestzeiten auf und davon und sicherte sich den begehrten Meistertitel. Silber und Bronze in der Herrenklasse an Andreas Sölkner und Gerald Redtenbacher (beide ASVÖ Rosenau). Wesentlich spannender gestaltete sich die Entscheidung bei den Damen. Nach dem 1. Wertungslauf waren die ersten drei Läuferinnen nur durch fünf Hundertstel getrennt und auch der zweite Durchgang gestaltete sich nicht weniger ausgeglichen. Am Ende setzte sich erfreulicherweise Michelle Schnepfleitner vom ASVÖ Rosenau doch noch etwas ab und konnte somit ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Stark war auch die Performance von unseren weiteren oberösterreichischen Rollenrodlern. Oldboy Raimund Redtenbacher hat’s immer noch nicht verlernt und sicherte sich in der Altersklasse die Bronzemedaille. Sensationell auch die Performance von unserem Youngster und Neuzugang Laurenz Bernadetter (ASVÖ Rosenau) der gleich in die TopTen reinflitzte! Zeitgleich wurden an diesem Wochenende zwei (von vier) Austrian Rollenrodelcup Rennen auf der Rennstrecke Kathal ausgetragen. Kuriso verhielt sich hier insbesondere der Sonntag, wo aufgrund sintflutartiger Regenfälle und einem vermuteten Blitzeinschlag in der Zeitnehmung das Rennen kurzzeitig unterbrochen werden musste. Die Ergebnislisten hierzu sind unter: www.nf-timing.at zu finden.

Wir gratulieren recht herzlich!!

MEISTERBLATT 2020

Schüler weiblich:
1. Jagersberger Elisabeth (NÖ)
2. Praxmarer Luisa (Tirol)
3. Grasch Valentina (Stmk)

Schüler männlich:
1. Salner Michael (Tirol)
2. Jagersberger Andreas (NÖ)
3. Holzknecht Neo (Tirol)

Jugend weiblich:
1. Thöni Naomi (Tirol)
2. Achenrainer Lara (Tirol)
3. Knaus Jessica (Stmk)

Jugend männlich:
1. Kuen Paul (Tirol)
2. Rietzler Daniel (Tirol)
3. Saurer Simon (Tirol)

Damen:
1. Schnepfleitner Michelle (OÖ)
2. Zanevic Amy-Lee (Stmk)
3. Ruetz Riccarda (Tirol)

Junioren männlich:
1. Pichler Maximilian (Stmk)
2. Reininger Luca (Stmk)
3. Edlinger Nico (Stmk)

Herren:
1. Schopf Christian (Stmk)
2. Sölkner Andreas (OÖ)
3. Redtenbacher Gerald (OÖ)

Altersklasse:
1. Trieb Manfred (Stmk)
2. Grasch Johann (Stmk)
3. Redtenbacher Raimund (OÖ)

Doppelsitzer:
1. Achenrainer Fabian / Achenrainer Simon (Tirol)
2. Pichler Maximilian / Pichler Matthias (Stmk)

Fotos von: ASVÖ Rosenau, rodel-austria.at